top of page

Rückblick auf Veranstaltungen

Sonntag 17.12.2023
17:00 Uhr
Eintritt frei - Spenden erbeten

Ein Volksschauspiel aus dem 16. Jahrhundert, welches von deutschstämmigen Ungarn aus dem Ort Oberufer (heute Stadtteil von Bratislava) jährlich aufgeführt wurde. Das besondere an diesem Krippenspiel ist seine Atmoshäre. Herzlicher Humor unterstreicht die tief empfundene, schlichte Frömmigkeit der dargestellten Szenen.

Samstag 02.12.2023
Beginn 18 Uhr, Einlass ab 17 Uhr
"Das Quartett" mit Sybille Dankova
Eintritt frei, Spenden erbeten
Anmeldung erforderlich

Das Konzert lädt ein zum Innehalten und Einstimmen auf eine besondere Zeit - den Advent.

In einem stimmungsvollen Ambiente mit Kerzenschein können Besucherinnen und Besucher zur Ruhe kommen und sich gemeinsam auf den Weg machen, um die Adventszeit zu erspüren. Im Anschluss an das Konzert besteht die Möglichkeit zum Austausch und zur Begegnung.

Spenden sind willkommen und werden nach Abzug der Unkosten für einen guten Zweck weitergegeben.

Anmeldung bitte unter info@pilgerhof-altenmuenster.de oder telefonisch (09724-9999085).

Advent 2023-Vorabzug-2.jpg
Kunst- und Kartoffelmarkt
22.10.2023 10-18 Uhr
Eintritt frei

Künstler und Kunsthandwerker aus der Region bieten ihre Arbeiten dar: Schmuckdesign, Webarbeiten, Töpferwaren, Papierfalten, Näharbeiten, Drechselarbeiten, u. A. 

 

Ergänzt wird das Angebot durch einen Brotstand, einen Kartoffelstand und einem Präsentationsstand, der auf die Vielfalt unserer heimischen Apfelsorten hinweisen will.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Zwischenablage01.jpg
Samstag, 07.10.2023
Flat Head Blues Gang

Eigenkompositionen und Bearbeitungen von Stücken bekannter und auch weniger bekannter Interpreten aus 75 Jahren Musikgeschichte werden in einer unter-haltsamen Mischung präsentiert. Und immer gilt:
„Bei Euch hört man Zeuch, was man sonst nie hört !“
Das alles umrahmt mit Anekdoten und Informationen zu den Musiktiteln und ihren Originalinterpreten. Ein Auftritt der FHBG wird nie langweilig.

 

The Flat Head Blues Gang sind
Gerhard Lutz bass
Peter Lindacher drums
Martin Kraus keyboard,akkordeon
Georg Göbel guitar,harp
Pit Belz guitar,vocals

Homepage mit weiteren Informationen und Musikbeispielen
www.flatheadbluesgang.de

Samstag, 19.08.2023
 

Mit einem Bandalter von exakt 333 Jahren (Stand 2023) servieren die fünf Musiker ihrem Publikum eine Melange aus Swing, Rock,
Latin und R&B. der Mix besteht aus Genre-Klassikern, eigenen Kompositionen sowie Bearbeitungen von eher selten gehörten
Stücken bekannter Interpreten von            

Bob Dylan bis Pink Floyd.

www.jellyblue.de

Jelly Blue.jpg
Sonntag, 16.07.2023
Chorworkshop 10-17 Uhr
Konzert ab 18 Uhr
Eva-Maria Klöhr

Musik ist die Sprache unserer Seele.

 

Meine Lieder wollen dein Herz und deine Seele berühren, dir inneren Frieden geben und dich immer mehr zu dir selbst führen.

 

An diesem Sonntag werden wir von 10-17 Uhr diese Lieder gemeinsam intuitiv, mehrstimmig und ohne Noten chorisch einstudieren. Am Abend um 18 Uhr werden wir die Lieder in einem einstündigen Konzert vor Publikum präsentieren. Dieses findet im Veranstaltungsraum des Pilgerhofs statt.

 

Es sind keinerlei Voraussetzungen vonnöten außer der Freude am gemeinsamen Singen der Lieder und der Bereitschaft, sie am Sonntag vor Publikum aufzuführen.

 

Infos und Hörbeispiele unter www.seelenberuehrungen.de

 

Anmeldung bis 30. Juni 2023 unter post@evamariakloehr.de bzw. 0170-5151115

Samstag 08.07.2023
 

SONGLINES-Lebenslinien- sind der Hamburger Sänger und Gitarrist Stefan Heimers und der Musiker und Gitarrist Frank Schölch aus Unterfranken. Sie haben sich in Nord- und Süd Deutschland bereits einen Namen mit ihrem Programm aus deutschen und englischen Folkklassikkern gemacht, die Sie auf der sechssaitigen Westerngitarre im Fingerpicking- Style begleiten. Wie eine Songline bei den Aborigines, kennzeichnen die von ihnen ausgewählten Songs die verschiedenen Stationen, die in ihrem Leben Bedeutung hatten. Sie nehmen die Zuhörer dabei auf eine musikalische Reise vom Träumen, zum Nachdenken und über das mitgrooven zum Schmunzeln und zurück.

Lieder von Reinhard Mey, Hannes Wader, Simon & Garfunkel, Gordon Lightfoot, Joan Baez, Sascha, Kevin Johnson und dem wunderbaren norddeutschen Original Richard Germer werden einfühlsam, humorvoll und gekonnt als musikalische Wegbegleiter ins Klingen gebracht.

Songlines 8.07.2023.jpg

Samstag 24.06.2023
 

APPRECIATION AND RELATIONSHIP

Timo Wirth

In seinem Konzert „APPRECIATION AND RELATIONSHIP“ lässt der
Akkordeonist Timo Wirth in eindrucksvoller Art und Weise Beziehungen, Wertschätzungen und Entwicklungen zwischen verschiedenen Komponisten, musikalischen Formen und Epochen erklingen.


Werke von J.U. Steigleder, J.J. Froberger, J.S. Bach, G. Ligeti, B. Bartók

Timo Wirth.jpg

Samstag, 01.07.2023
Singing Sisters & Pr8männer – Quer Beet

Die beiden a capella Ensembles aus Nassach/Birnfeld und Bergrheinfeld präsentieren an diesem Abend Songs aus ihren Repertoires, bedienen dabei verschiedene Genres und vermitteln dadurch mancherlei emotionale Botschaft. Die ein oder andere Einlage sorgt zusammen mit der Musik für unterhaltsame, fröhliche, verträumte Augenblicke voller Lebensfreude. Wenn sich Singing Sisters und Pr8männer im Gesang vereinen, erklingt an diesem Abend, neben Frauen- und Männergesang, auch ein gemischter Chor.

Nach 2017 ist dies das zweite gemeinsame Konzert der beiden Gruppen, die seitdem eine schöne musikalische Freundschaft verbindet.

Quer Beet 01.07.2023.jpg

Freitag 16.06.2023,

Traditioneller Folk aus aller Herren & Damen Länder zählt zum zweiten Hauptrepertoire von Linda Trillhaase. Ihre Folksongs sind luftig, überraschend improvisiert, treibende Tanzrhythmen wechseln sich dabei mit melancholischen Weisen oder schwungvollen Walzern ab.

 

https://www.lindatrillhaase.de

Linda Trillhase Folk.jpg

Freitag, 16.06.2023
 

Mit einem mobilen Miniatur- Schatten- und Bildertheater erzähle ich mit Licht, Schatten, Scherenschnitt, Requisiten, Mimik, Gestik und Musik zauberhafte und phantasievolle Märchen und Geschichten aus alter und neuer Zeit. Ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt.

Fingerhut, ein irisches Märchen

Spieldauer der Stücke ca. 45 Minuten

Geeignet für Zuschauer ab 3 Jahre

en.

https://www.lindatrillhaase.de

Linda Trillhaase Fingerhut.jpg

Samstag 13.05.2023

Die drei Musiker und eine Musikerin/Sängerin, die über langjährige Erfahrungen in diversen Bigbands und Combos verfügen, haben sich keiner bestimmten Musikrichtung verschrieben, sondern spielen alles, was sich mit der Besetzung Bass, Gitarre, Bläser
und Gesang verträgt. Dass die Liebe zum Jazz dabei im Vordergrund steht, soll nicht verschwiegen werden.
Dominierend ist sicher das Zusammenspiel von Gesang und freiem Saxophon- und Klarinettenspiel. Aber auch gefühlvolle Gitarrenklängen bestimmen den Sound.
Lemonade steht für gerne hörbare, handgemachte, interessant arrangierte und mit viel Spaß vorgetragenen Musik.

 

www.lemonade.schweserweb.de

Lemonade Plakat.jpg

Samstag 06.05.2023

Die Stimme unserer Erde
ARU nennen sie ihr Bündnis: eine Stimme, die aus Seele und Verstand eine Botschaft der Multikulturalität, des Friedens und gleichzeitig der Ursprünglichkeit hören lässt.

Mit Klängen traditioneller andiner Instrumente geleitet die Gruppe ihre Zuhörer auf eine akustische Reise in die Tiefen des südamerikanischen Empfindens.

 

Isabel Panduro López – Charango, Gesang

Catrinel Berindei – Gesang, Bass

Carlos Patzi Cruz – Sikus, Kenacho, Kena

Rainer Christian Rosenbaum – Gitarre

afiche_aru_pilgerhof_druckversion.jpg

Samstag, 01.04.2023

Das Kulturprogramm des Pilgerhofs

„Altweibersommer“ ,

Inge & Rita, die beiden fränkischen Frauen haben sich  sehr mutig und provokant mit der Tatsache des Älterwerdens auseinandergesetzt.

Plakat Altweibersommer.jpg

Freitag 24.03.2023 ab 18 Uhr
Mar y Tierra 

Mit bekannten und weniger bekannten Liedern laden Catrinel Berindei (Gesang, Bass) und Rainer Christian Rosenbaum (Gitarre, Perkussion) das Publikum ein auf eine musikalische Reise durch das Leben, Lieben und die Leidenschaft der lateinamerikanischen Seele.

Sonntag, 04.12.2022, 18:00 Uhr
Jutta Wieczorek - Weihnachtskonzert

Auf dem Programm standen viele bekannte Weihnachtslieder, Gospel und Balladen in englischer

und deutscher Sprache.

04.12.2022.jpg

Sonntag, 27.11.2022, 18 Uhr
Adventliches Musizieren - "Das Quartett" mit Sybille Dankova und Instrumentalisten

Ein stimmungsvoller Abend bei Kerzenschein

Adventliches Singen1.jpg

Sonntag, 30.10.2022 ab 16 Uhr

Jutta Wieczorek - Sängerin

Ein Auszug aus ihrem reichhaltigen Repertoire von Gospelsongs und Balladen in englischer und deutscher Sprache.

Wiecrorek.jpg

Sonntag, 02.10.2022, 19 Uhr,
Lemonade - Swing und mehr am Pilgerhof

Konzert der Band Lemonade

Lemonade.jpg

Samstag 17.9.2022 um 19 Uhr,
Inge & Rita - Tausendmal perfekter als Du

Eine neue komödiantische Realsatire.

Inge und Rita größer.jpg

Samstag, 27.8.2022 um 19 Uhr, Einlass 18 Uhr
LaVie Petite - Karin Tyrok und Wolfgang Jünger

LaVie Petite – das Herzstück der bekannten Band LaVie um die Sängerin/Pianistin/Flötistin Karin Tyrok und Bassist Wolfgang Jünger

IMG_20220827_190621.jpg

Sonntag 24.7.2022 um 18 Uhr, Einlass 17 Uhr

Stefan Heimers & Frank Schölch

Songlines - Lieder zum Träumen, Nachdenken und Schmunzeln.

Songs von u.a. Reinhard Mey, Klaus Hoffmann, Hannes Wader, Gordon Lightfoot, Ralph McTell, Kevin Johnson, Simon&Garfunkel, Richard Germer…

Songlines.jpg

Sonntag 17.7.2022 um 18 Uhr
Eva-Maria Klöhr - Ich fang' wieder an - Lieder für die Seele

Das Programm beinhaltet bekannte und auch neue Titel der Liedermacherin, die sich in den letzten Jahren bis zum Beginn der Pandemie vor allem in der Rhön einen wachsenden Freundeskreis ihrer Seelen-Lieder ersungen hat.

Zwischenablage02.jpg

Freitag, 29.04.2022
Chanson & Poesie - Linda Trillhase

"Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an."

(E. T. A. Hoffmann)

Linda Trillhaase groß.jpg
bottom of page